Tango Reisen

Die Arbeit und die Athmosphäre der Stadt, in der wir leben, beeinflusst unsere Beziehung zu unserem eigenen Körper.

Manchmal brauchen wir einen Ortswechsel, um die notwendige Stille zu finden und so die richtige Konzentration und das notwendige Bewußtsein für den Tanz zu bekommen.

Während der Tangoreisen wird in verschiedenen Gruppen unterrichtet, je nach Niveau, und mit verschiedenen Thematiken. Die Klassen finden in einer sehr speziellen Atmosphäre statt (Sonne, Berge und Meer...)

In den “practicas” können die Schüler das Erlernte ausprobieren, üben, weiterentwickeln und sich mit den anderen austauschen.


Die Intensität der Arbeit während diesen 6-7 Tagen ermöglicht es den Schülern einerseits Neues zu erlernen und gleichzeitig alte Automatismen zu verändern.

Was noch kommt...bei Kalender!